Im Sommer auf Reisen mit EU-Ticket

Brüssel verlost an junge Leute Interrail-Tickets

Brüssel/Schwerin – Für diesen Sommer können sich junge Europäer um ein Interrail-Ticket für Entdeckungsreisen durch Europa bewerben. 15.000 Travel-Pässe werden gegenwärtig über das neue EU-Programm DiscoverEU vergeben. Zwei Wochen ist die Internetseite https://europa.eu/youth/discovereu_de für Bewerbungen geöffnet, danach wird entschieden. Die Tickets werden nach der Bevölkerungszahl der Staaten verteilt, daher gibt es für Deutschland relativ viele Tickets.

Der Minister für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommerns Lorenz Caffier ermutigt junge Leute, diese günstige Reisemöglichkeit zu nutzen. „In Europa gibt es eine solche Vielfalt an Landschaften, Kultur und Veranstaltungen zu entdecken! Kein noch so gutes Buch und kein noch so guter Film können eigene Eindrücke und Erlebnisse ersetzen und so die eigene Sicht auf die Europäische Union erweitern.“

Mit Zug und Rucksack durch die EU – Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerber müssen am 1.Juli 2018 das 18.Lebensjahr vollendet haben und genauere Angaben zu ihrer geplanten Reise machen. Außerdem müssen sie fünf Quizfragen zum Europäischen Kulturerbejahr 2018, zu EU-Jugendinitiativen und zu den anstehenden Europawahlen beantworten. Am Ende müssen sie in einer Zusatzfrage schätzen, wie viele junge Menschen sich bewerben werden. Anhand der Antworten wird die Europäische Kommission die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auswählen. Die Reise muss zwischen dem 9. Juli und dem 30. September 2018 angetreten werden. Sie kann bis zu 30 Tage dauern und in bis zu vier andere EU-Länder führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.