Dahlemann: Kleingärtner werden unterstützt

Torgelow – Der Kleingartenverein Spechtberg II e.V. in Torgelow bekommt am heutigen Samstag Besuch von Vorpommern-Staatssekretär Patrick Dahlemann. Für die Erneuerung der Trinkwasserleitung in der Gartenanlage erhält der Verein aus seinen Händen einen Zuwendungsbescheid aus dem Vorpommernfonds in Höhe von 3.000 Euro.

„Kleingärten erfreuen sich in den letzten Jahren wieder zunehmender Beliebtheit. Das ist sehr schön, denn vor allem auch Familien mit Kindern wissen diese kleinen Naturparadiese zu schätzen. Selbst geerntetes Obst und Gemüse schmeckt doch immer noch am besten und regional ist eben die beste Wahl,“ sagte der Staatssekretär im Vorfeld. „Daher freue ich mich sehr, dass wir die Erneuerung der Wasserleitung aus Mitteln des Vorpommernfonds fördern können. Somit wird es auch in Zukunft möglich sein, gute Ernten zu erzielen und weiter Spaß am eigenen Garten zu haben,“ so Dahlemann.

Die Stadt Torgelow verfügt über eine große Anzahl von Kleingartenanlagen. Aktuell sind 13 Kleingartenvereine in der Stadt aktiv. „Die Landesregierung unterstützt unsere Kleingärtner. Naherholung und Naturschutz werden hier in Einklang gebracht“, sagt Dahlemann abschließend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.