Verkehrsregeln zu den Wallensteintagen

Stralsund – Ab dem 22.07., 10.00 Uhr, sind folgende Straßen für den Kfz-Verkehr voll gesperrt:

  • Semlower Straße zwischen Alter Markt und Am Fischmarkt
  • Wasserstraße zwischen Fährstraße und Badenstraße
  • Am Fischmarkt zwischen Fährstraße und Heilgeiststraße
  • gesamte nördliche Hafeninsel (Anlieger ausgenommen)

Weiterhin gelten folgende Haltverbote:

ab 19.07., 8.00 Uhr

  • gebührenpflichtiger Parkplatz Am Fischmarkt

ab 19.07., 20.00 Uhr

  • Mühlenstraße zwischen Alter Markt und Mönchstraße

ab 19.07., 8.00 Uhr

  • Semlower Straße zwischen Alter Markt Bechermacherstraße

ab 19.07., 8.00 Uhr

  • bewirtschaftetes Parken Neuer Markt

ab 21.07., 7.00 Uhr

  • Semlower Straße zwischen Bechermacherstraße und Am Fischmarkt

ab 22.07., 8.00 Uhr

  • Wasserstraße zwischen Fährstraße und Semlowerstraße

am 24.07., ab 8.00 Uhr

  • Bewohnerparkplatz A 1 an der Stadtmauer Knieperwall

Die Bewohnerparkzonen werden während des Veranstaltungszeitraumes aufgehoben. Bewohner mit Parkausweis können vom 22.07. bis 25.07. während der Veranstaltung alle Bewohnerparkflächen in der Altstadt nutzen.

Für Reisebusse wird der Parkplatz Weidendamm oder der Busparkplatz Knieperwall (Theater) empfohlen.

Für Besucher der Veranstaltung wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Bei Anreise mit dem Pkw folgen Sie bitte dem Parkleitsystem und nutzen Sie die Parkhäuser. Zusätzlich verkehren am Veranstaltungswochenende die Busse der Linie 7 auch am Sonntag zwischen dem P+R-Parkplatz an der Werftstraße und der Altstadt. Das Parken auf dem P + R-Platz an der Werfstraße ist kostenfrei.

Die übrigen Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Altstadt nach Möglichkeit großräumig zu umfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.