Aktueller Stand Corona-Infektionen in MV

101 Personen mussten/müssen im Krankenhaus behandelt werden, 17 davon auf einer Intensivstation.

Insgesamt gab es bislang 19 Sterbefälle in Mecklenburg-Vorpommern.

In den Laboren in MV, die auch alle Corona-Tests aus den Abstrichzentren in den Landkreisen und kreisfreien Städten auswerten, wurden bislang insgesamt fast 37.200 Corona-Tests analysiert.

Ein Schema des Robert Koch-Instituts soll Schätzungen zur Zahl der genesenen Personen ermöglichen. Danach sind etwa 652 der positiv getesteten Menschen (ohne Berücksichtigung der Dunkelziffer) in MV von einer COVID-19-Erkrankung genesen.

Von heute an werden die täglichen Zahlen der Corona-Infektionen in Mecklenburg-Vorpommern nicht mehr über die Informations- und Nachrichten-App „NINA“ gemeldet. Die Daten sind selbstverständlich weiterhin täglich unter folgendem Link abrufbar: www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/ → Aktuelles aus dem Ministerium.

Allgemeine Informationen zum Corona-Virus (unter anderem Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmen und Selbstständige, Informationen des Robert-Koch-Instituts sowie die Nummern der Bürgertelefone) sind unter folgendem Link zu finden: www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/ → Ministerium im Blick → Wichtige Informationen zum Corona-Virus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.